FAQs

Schüleraustausch Statistiken 

Schüleraustausch in Zahlen

Schüleraustausch VergleichFremde Kulturen, neuer Alltag, Verbesserung seiner Fremdsprachenkenntnisse, all das und viel mehr erwartet einen Schüler, wenn er sich dazu entschließt für ein paar Monate, ein halbes oder auch ein ganzes Jahr in den USA eine Highschool zu besuchen.

Teilnehmerzahlen im Schüleraustausch

Der unabhängige Bildungsberatungsdienst weltweiser zeigt in einer repräsentativen High School-Studie wie sich die Teilnehmerzahlen von mindestens dreimonatigen Schüleraustauschprogrammen in den letzten Jahren verändert haben. Außerdem geht aus dieser Studie heraus, aus welchen Bundesländern die teilnehmenden Schüler kommen und welche Gastländer bevorzugt werden.

Die High School-Studie basiert auf den Teilnehmerzahlen der deutschen Austauschorganisationen, die weltweiser seit 1999 zum Schüleraustausch erhebt. Im Schuljahr 2013/14 stammte der größte Anteil der Austauschschüler aus Nordrhein-Westfalen (21,3%), womit gut 2 von 100 Schülern pro relevanter Altersstufe an eine High-School-Programm teilnahmen, was im Vergleich der Bundesländer unterdurchschnittlich ist. Am populärsten sind Schüleraustauschprogramme in Hamburg, wo rund 9 von 100 Schülern in der relevanten Altersstufe an einem Auslandsprogramm mit mindestens dreimonatigem Schulbesuch teilnahmen. Auch Schleswig-Holstein, Berlin und Bremen waren mit einem relativ großen Anteil von Austauschschschülern vertreten. Das Saarland, Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt standen in der "Weltoffenheitsskala" dagegen weit hinten.Der bundesweite Durchschnitt betrug 2,3%.

Insgesamt organisierten 13.900 Jugendliche im Schuljahr 2014/15 einen Auslandsaufenthalt mit Besuch einer öffentlichen Schule über einen deutschen Veranstalter. Es gibt aber auch die Möglichkeit, an einem Privatschulprogramm, an einem Austausch über die Rotarier oder einem staatlichen Austauschprogramm bzw. einem langfristigen, privat organisierten Auslandsaufenthalt mit Schulbesuch teilzunehmen. Rechnet man diese Zahl noch hinzu, so kommt man auf eine Gesamtaustauschschülerzahl von knapp 18.000.

Quelle: weltweiser-Studie zum Schüleraustausch

ONLINE ratgeber

Highschooljahr USA

Highschooljahr Kanada

Highschooljahr Australien

Highschooljahr Neuseeland

Highschooljahr England

Highschooljahr Irland

Highschooljahr Südamerika

 

kontakt

+49 228 - 391 84 784

weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst